Details | Honda | Jazz

 Auto Katalog | Honda Jazz

Dieser Kleinwagen wird bereits seit 1983 im Markt angeboten. Mittlerweile baut Honda seinen Jazz in der dritten Fahrzeuggeneration. Je nach Exportland ist der Jazz auch als Fit bekannt. Der Jazz / Fit ist erfolgreich im Markt positioniert. Ein sogenanntes Volumenmodell für Honda.

Die 1. Generation des Jazz wurde von 1983 bis 1986 gebaut.
Diese kleine Steilhecklimousine war in Europa rein als 3-Türer im Markt verfügbar. In Japan und in anderen Exportländern wurde der Jazz auch als Fünftürer sowie auch als Cabrio verkauft. In verschiedenen Ländern dieser Welt ist der Jazz aus der ersten Generation auch als Honda City bekannt.

Es wurden ausschließlich zwei Ottomotoren angeboten. Beide Motoren verfügen über 1.2 Liter Hubraum. Einmal mit 33 KW/45 PS Leistung sowie ein weiterer mit 41 KW/56 Pferdestärken. Die Fahrzeuglänge beträgt 3,38 Meter. Der Jazz mit 45 PS schafft 135 km/h Höchstgeschwindigkeit. Ein Jazz mit 56 Pferdestärken schafft 140 km/h Höchstgeschwindigkeit. Der Spurt von 0-100 km/h ist mit kleinen Motor in 17,4 Sekunden erledigt und mit großem Motor dauert es 12,9 Sekunden. Honda stellte 1986 die Produktion ein.

Die 2. Generation des Jazz wurde von 2001 bis 2008 gebaut.
Ab 2002 wird der neue Honda Jazz in Europa angeboten. Seit 2001 ist er als Honda Fit in China, Nordamerika und Japan im Markt vertreten. 2005 wurde eine kleinere Modellpflege durchgeführt. Die Fahrzeuglänge beträgt 3,84 Meter. Der Jazz wurde in Europa als 5-türige Steilhecklimousine angeboten.

Das Motorenangebot umfasst zwei Ottomotoren.Ein 1.2 Liter Aggregat leistet 57 KW/78 PS. Ein 1.4 Liter bietet 61 KW/83 Pferdestärken. Eine Höchstgeschwindigkeit von 170 km/h ist mit beiden Motoren möglich. Der Spurt von 0-100 km/h beträgt zwischen 12,9 (für den 1.4 Liter) und 13,7 Sekunden für den 1.2 Liter Motor).

Die 3. Generation des Jazz wird seit 10/2007 in Japan als Fit gebaut.
Diese neue Jazz Baureihe wird seit 2008 in Europa angeboten und seine Karosserie wurde erneut größer. Die Fahrzeuglänge beträgt nun 3,90 Meter. Ein kleiner Mini-Van.

Seit 2011 wird der Jazz auch als IMA Hybrid Version angeboten. Diese IMA (Integrated Motor Assist) Hybrid Version bietet einen 1.3 Liter Ottomotor mit 88 Pferdestärken, der von einem 10,3 kW/14 PS E-Motor unterstützt wird.

Ein 1.2 Liter 4-Zylinder mit 66 KW/90 PS und ein 1.4 Liter 4-Zylinder mit 100 PS erweitern das Motorenprogramm. Mit einem 1.4 Liter und 100 PS starken Jazz lässt sich eine Höchstgeschwindigkeit von 182 km/h erreichen. Für den Spurt von 0-100 km/h benötigt dieser 11,4 Sekunden.

Der preiswerteste
Honda Jazz als Neuwagen kostet ab 12.990,-- €uro in Deutschland. Weitere Extras und Optionen erhöhen den jeweiligen Kaufpreis der Honda Jazz Modelle. Ein Jazz Hybrid als Comfort 1.3i-DSI i-VTEC IMA kostet ab 19.490,-- €uro.

Stand: 27. Oktober 2013 | Preis Honda BRD-Webseite | Link: www.honda.de/automobile/modelle_jazz.php

Gebrauchtfahrzeuge:
Auf dem Gebrauchtfahrzeugmarkt lassen sich viele Honda Jazz finden. 1.239 Fahrzeuge zeigt Mobile.de aktuell zum heutigen Tage an. Der preiswerteste - dort angebotene - Jazz kostet 900,-- Euro als Scheunenfund-Fahrzeug. Die Preisspane bei Mobile.de reicht von 900,-- bis 23.980,-- Euro für gebrauchte Honda Jazz Modelle.